Tolino Shine hängt: das Problem zu lösen

Hängt der Tolino Reader, hilft in den meisten Fällen ein einfacher Neustart. Bei schwereren Problemen müssen Sie eventuell einen Reset durchführen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies tun können.

1. Tolino Shine hängt: Akku aufladen

Der Tolino zeigt ein Standbild an, wenn der Akku leer ist. Laden Sie den Akku auf, um sicherzustellen, dass nicht ein entladener Akku die Ursache des Problems ist.

2. Tolino Shine ausschalten und neu starten

Schalten Sie Ihren Sony Reader aus, indem Sie die Einschalttaste sechs Sekunden lang gedrückt halten. Schalten Sie das Gerät wieder ein. Nun sollte er wieder wie gewohnt funktionieren. Besteht das Problem des Neustarts, sollten Sie den Reader zurücksetzen.

3. Tolino Shine hängt sich auf: Reader zurücksetzen

Neben dem Micro-USB-Anschluss zum Aufladen befindet sich ein kleines Loch, an dem der Reset-Knopf angebracht ist. Beim Tolino Shine finden Sie den Reset-Knopf unter der Klappe am Stromanschluss. Drücken Sie die Taste mit einer aufgebogenen Büroklammer oder einem ähnlichen Gegenstand in das Loch und halten Sie sie gedrückt, bis sich der Reader ausschaltet. Ihr Nook wird automatisch neu gestartet und sollte dann wieder funktionieren. Wenn ein einfacher Reset nicht hilft, führen Sie einen Hard Reset durch.

4. Hard Reset des Amazon kindle

Beachten Sie, dass beim Hard Reset alle Inhalte von Ihrem Reader gelöscht und die Einstellungen zurückgesetzt werden.
Halten Sie die Lautstärketaste nach oben und die Einschalttaste zehn Sekunden lang gedrückt. Sie sollten nun den Neustart-Bildschirm sehen. Um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen, halten Sie die Ein-/Ausschalttaste kurz gedrückt. Wählen Sie in der Menütür mit der Lauter- und Leiser-Taste „Daten löschen/Werksreset“ und bestätigen Sie mit der Taste. Bestätigen Sie, dass Sie alle Daten löschen wollen, indem Sie erneut die Ein/Aus-Taste drücken. Um den Tolino neu zu starten, wählen Sie „System jetzt neu starten“.