Mike Novogratz enthüllt das Geheimnis hinter dem Sammeln von Bitcoin (BTC) und Aktien

Der CEO von Galaxy Digital, Mike Novogratz, prognostiziert, dass das Haushaltseinkommen in den USA im Jahr 2020 höher sein könnte, was eine enorme Abkopplung von den schrecklichen Wirtschaftsdaten bedeuten würde, die sich während der COVID-19-Krise weiterhin anhäufen.

Mike NovogratzNach Ansicht des ehemaligen Hedgefondsmanagers könnte dies erklären, warum Kleinanleger in Scharen zu Aktien und Bitcoin strömen, während Millionen ihre Arbeitsplätze verlieren.

Jerome Powell und Uncle Sam sind in Ihrem Team

Der US-Aktienmarkt scheint sich angesichts einer US-Arbeitslosigkeit von annähernd 20 Prozent V-förmig zu erholen. Die Tatsache, dass sich die Aktien scheinbar von der Wirtschaft abgespalten haben, verblüfft viele Analysten weiterhin.

Nach einem apokalyptischen Crash an der Wall Street im März hat die US-Notenbank unbegrenztes QE und andere weitreichende Maßnahmen zur Beruhigung turbulenter Märkte ergriffen. Diese entschlossenen Maßnahmen haben bei den Anlegern, die durch den Coronavirus-induzierten Ausverkauf verscheucht wurden, Vertrauen geschaffen.

Was die fiskalischen Stimulierungsmaßnahmen betrifft, so hat der Kongress bereits mehr als 3,6 Billionen Dollar an Hilfsausgaben im Rahmen von COVID-19 genehmigt.

Wetten auf Gold und Bitcoin

Novogratz war einer der größten Kritiker der Fed und anderer Zentralbanken, die „eine Gelddruckorgie“ organisierten.

Der Unternehmer sieht Gold und Bitcoin als offensichtliche Wetten während der Krise. Als er über letzteres sprach, enthüllte er kürzlich, dass eine Menge institutioneller Gelder in den Krypto-Raum flossen.

Trotz der enormen Anstrengungen der Zentralbank, den Aktienmarkt zu stützen, glaubt Novogratz, dass sich die Anleger weiterhin „nervös“ fühlen werden, bis die US-Regierung die landesweiten COVID-19-Tests in Gang setzt.